Corona-Pandemie: Gesundheitsamt informiert

Corona-Ausbruch in der AWO-WOHNpflege

In der WOHNPflege Friesischer Berg sind 14 der 28 Bewohnerinnen und Bewohner der mit einem PCR-Test positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestet worden. Bei fünf Mitarbeitenden wurde das Virus ebenfalls nachgewiesen, bei einer Kraft besteht der Verdacht einer Infektion. Das Gesundheitsamt steht wie in anderen Fällen auch mit der Einrichtungsleitung in engem Austausch und stimmt die Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen ab. Die Versorgung der Bewohnerinnen und Bewohner ist weiterhin sichergestellt.